Hundetraining
  Mehrhundehaltung
 




Mehr Hunde....

Mehr Freude...
Mehr Leben....
Mehr Liebe....


Oftmals sieht die Realität aber anders aus....zum Leid der Halter.


In diesem Workshop durchleuchten wir ihr Rudel.

Was hat ihr Hunderudel mit einer Familie gemeinsam?
Wie kann ich trotz mehrer Hunde Ruhe herstellen?
Wie werde ich jedem einzelenen Hund gerecht?
Wie stoppe ich "Selbtsläufer"?



Wir gehen auf jeden Hund des Rudels einzeln ein, erarbeiten den individuellen Umgang mit den verschiedenen Hunden.

Erörtern verschiedene Charaktere der Hunde, sowie deren
Stellungen, Aufgaben im Rudel und deren Auswirkungen auf das Zusammenleben.

...womit wir dann bei den wichtigsten Themen wären:

Die Gruppendynamik


- Entstehung und Kontrolle der Gruppendynamik
 

Bindung zum Menschen:


- Die Bindung jedes Einzelnen Hundes zum Halter ist unheimlich wichtig
Diese werden wir in verschiedenen Experimenten bestimmen können und somit Stärken und Schwächen aufzeigen können
 

Die Bedeutung der einzelnen Hunde:


-Wichtig ist  jeden einzelnen Hund, seinen Charakter, seine Bedürfnissen genau zu kennen und diese auch befriedgen zu können.

Die Rudelharmonie setzt sich aus der Zufriedenheit jedes einzelenen Hundes zusammen.